Aus der VS-Sitzung vom 20. Juni 2017

Nachlese VS Klausur 2016: Eine Zusammenfassung der VS-Klausur wurde in der Zwischenzeit auf der SKS Homepage publiziert. Innerhalb des VS gibt es keine Nachträge; wir freuen uns nun auf einen interessanten Dialog mit den Klubmitgliedern. Eine „SKS Teaser“ was der SKS unseren heutigen und zukünftigen Mitglieder/innen bieten wurde in der Zwischenzeit erarbeitet. 2017-06 SKS Teaser

J&S Leiter Segeln:
Walti Ammann hat die J&S Leiterausbildung Segeln mit Bravour bestanden. Herzliche Gratulation an dieser Stelle. Leider hat Antonia Küster dies im ersten Anlauf nicht geschafft, wird die Leiterausbildung aber innerhalb der nächsten drei Jahre noch nachholen [müssen]. Die Kosten für diese J&S Ausbildung werden vom SKS getragen.

BoBo: Die vorgeschriebene nautische Ausrüstung ist bei der Benutzung des BoBo jederzeit mitzuführen. Dazu wurde durch den Materialwart eine entsprechende Materialkiste installiert. Fehlende Ausrüstungsgegenstände sind dem Materialwart zu melden. Ebenso hat sich der Schiffsführer vor jeder Fahrt zu versichern, dass der Schiffsausweis sowie die Abgaswartungsdokumente vorhanden sind. Die Verantwortung liegt ausschliesslich beim Schiffsführer, mögliche Bussen werden nicht vom SKS bezahlt. Ebenso ist nach jeder Benutzung das Bordbuch nachzutragen.

Klubhaus: Das Klubhaus steht allen SKS Mitglieder/innen zur Verfügung, sei dies für ein spontanes Zusammenkommen oder für geplante Anlässe. Dem VS ist jedoch aufgefallen, dass vor allem nach spontanen Benutzungen – welche der VS auch weiterhin unterstützt – in etlichen Fällen benutztes Geschirr / Gläser nicht gereinigt werden (Erinnerung an alle – wir haben eine Geschirrabwaschmaschine im Klubhaus!), Tische nicht geputzt werden und Flaschen nicht ordentlich beim Flaschendepot in der Küche entsorgt werden. Der VS bittet alle SKS Mitglieder/innen nach der Benutzung das Klublokales dieses in einem sauberen Zustand zu hinterlassen.

Sponsoring: Vom Nidwaldner Sportfond haben wir einen Beitrag an die 50 Meilenregatta sowie den Regio Cup erhalten. Ebenso hat die Schulgemeinde Stansstad die Juniorenförderung mit einem Namhaften Betrag unterstützt. 

Schweizer Piratenvereinigung: In der Zeit vom 15. – 23. Juli wird die Schweizer Piratenvereinigung ihr Jubiläumssegellager mit ca. 30 Personen in Stansstad abhalten. In dieser Zeit werden die „Piraten“ unser Klublokal, das Materialmagazin sowie den BoBo benutzen. Die SKS Mitglieder/innen sind herzlich willkommen an den jeweiligen Segeltrainings mit unseren Klubjollen teilzunehmen. Die „Piraten“ werden ebenfalls an unserem Sommerfest & Klubhausregatta vom 22./23. Juli teilnehmen. 

Neumitglieder: Anlässlich der VS-Sitzung wurden folgende Neumitglieder statutengemäss aufgenommen: Heil Bice, Keller Angela, Klein Ricarda, Klein Joachim, Schöpfer Hermann, Seligman Nadia, Seligman Naomi, Walser Jrome. Herzlich willkommen im SKS.

 

SKS Vorstand

Author: SKS Vorstand

Share This Post On

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.